Preise

Was kostet eine 3D Visualisierung? Für eine einfache Außenraumvisualisierung zahlen Sie natürlich weniger als für eine detailreiche Innenraumvisualisierung mit mehreren Zimmern. Dementsprechend sind die Preise immer abhängig von dem Projektumfang und dem Zeitaufwand die Visualisierung nach Ihren Wünschen zu gestalten. Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot, mit einem auf Ihr Projekt abgestimmten Preis. Sollten Sie mehr als eine Perspektive benötigen, werden weitere beauftragte Bilder im Preis reduziert. Das bedeutet, wenn Sie eine Architekturvisualisierung bei mir beauftragen, kalkuliere ich den Zeitaufwand für Ihr Projekt und teile Ihnen dann den endgültigen Preis mit. Im Angebot sind  immer kleinere Korrekturen enthalten, sofern sich im Verlauf der Bearbeitung nicht grundlegende Vorgaben ändern.

Welche Leistungen sind in der Architekturvisualisierung enthalten?

Ich erstelle zuerst ein grobes 3D Modell auf der Basis Ihrer Daten. Anschließend wird das Modell verbessert und mit den nötigen Lichtquellen bearbeitet. Für eine erste Beurteilung wird danach die Kameraposition festgelegt. Damit erhält der Kunde eine erste Vorstellung, ob die Architekturvisualisierung seinen Wünschen entspricht und kann entscheiden, ob die Kameraposition noch geändert werden soll oder schon seine Anforderungen erfüllt. Nachdem die Darstellung überprüft wurde und die Kameraposition bestimmt ist, werden die Texturen (Materialien) zugeordnet. Dazu gehört die Bestimmung der Oberflächenbeschaffenheit, die Auswahl der Farbe, die Spiegelung und die Materialeigenschaften.

 

Nach der Fertigstellung erhält der Kunde einen Abzug, den er prüfen und kleine Verbesserungswünsche angeben kann. Sobald in hoher Auflösung gerendert wurde, kann das Bild auf Wunsch nochmals bearbeitet werden und es werden beispielsweise Menschen, Witterungsgegebenheiten und spezielle Effekte beigefügt. Des Weiteren werden die Bilder mit farblichen Anpassungen und Kontrasten überarbeitet und Sie erhalten ein schlüssiges Gesamtkonzept.